About

Wie der Titel schon sagt: ich bin eine Frau und Vollwertköstlerin. Angefangen hat es 2007 bei einem Klinikaufenthalt, wobei das nicht meine erste Bekanntschaft mit der Vollwertkost war.  Anfang der 80er hatte ich schon eine mehrjährige Phase, die aber dem Druck meiner Umgebung, doch endlich wieder „vernünftig“ zu essen zum Opfer fiel. Das einzige, was daraus übrig blieb, war meine kleine Jupiterhandmühle, mit der ich in den letzten 18 Monaten mein ganzes Getreide gemahlen habe.

Da aber die Beschäftigung mit Vollwertkost nicht tagesfüllend ist (ich würde ja gern einen vollwertigen Imbiß eröffnen, aber das liebe Geld….), habe ich auch noch andere Beschäftigungen wie gärtnern-light und imkern (man könnte es korrekterweise *Erkenntnis- und Experimentalimkerei* nennen), dazu im Winter noch das Seifensieden.

Ich lebe mit Mann und zwei großen Hunden im südlichen Niedersachsen, bin erklärte GVO- und Pflanzenschutzmittel-Gegnerin, und arbeite daran, dem erklärten Ziel einer wenigstens teilweisen Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln näherzukommen. Aktuell bin ich allerdings eher unfreiwillige Schneckenzüchterin – alles, was in meinem Garten auflief, wurde ratzekahl weggefressen. 😡

Advertisements

4 Antworten so far »

  1. 1

    nani said,

    Hallo Lysistrata!

    Ich habe gerade vom Forum mich eingeloggt. Tolle Seite hast Du da.

    Kann jetzt´aber nicht alles lesen. Hab aber eine kurze dringende Frage.

    Machst Du Deinen Käse selber? Wenn ja. Wo bekommst Du das Laab her?

    Falls geht schicke mir bitte eine mail.

    Danke nani

  2. 2

    Christian Uebelhard said,

    Hoi

    Mhhh, Schnecken….

    Sauerstoffarmut, Fäulnis, das haben mir mehrere Berater, Praktiker und Wissenschaftler bestätigt, fördert die Schneckenvermehrung sehr stark.

    Kennst Du das Buch von Erhard Henning ?
    http://www.amazon.de/Geheimnisse-fruchtbaren-B%C3%B6den-Erhard-Hennig/dp/3922201091

    Mit dem Wissen von Hennig kann man unter anderem die Rotte im Boden fördern, dies ist zum Beispiel nützlich um die Schneckenpopulation im erträglichen Rahmen zu halten.

    Was sicherlich auch nützen würde für die Rotteförderung sind die Plocher- Produkte oder ähnliches (Sauerstoff- Informationen).

    Grüsse aus der Schweiz

    Christian

  3. 3

    Peter Schnitzler said,

    Hallo ,
    bin eher zufällig auf diese Seite geraten.Suchte etwas über Apfelschips.
    Aber diese Seite ist ganz interessant.Bin selber, seit ich die wichtigsten Bücher von Dr. Brucker gelesen habe, Vollwertköstler (seit gut 9 Monaten).
    Versuche auch die letzten Zuckerbomben auszuweichen( Senf, Ketchup, Majo,
    Mundwasser und Zahncreme).
    Da ich im moment nicht sehr viel Zeit habe, möchte ich zuerst auf das Schneckenproblem etwas näher eingehen.
    1. Eierschalen sammeln , zerkleinern und auf betreffende Flächen streuen.
    2. Igel mit Katzenfutter anlocken. Alles andere werde diese Tierchen schon machen.
    3. Im Allgäu gibt es einen Verlag (AVA Verlag ) der eine Ringbuchreihe herausgebracht hat . „Für alles ist ein Kraut gewachsen“.
    Dort wird von den Bäuerinnen beschrieben, wie man aus Schnecken Hustensaft macht.
    Wenn Interresse besteht, werde ich das Rezept weitergeben.

  4. 4

    Related Site said,

    The such as you read my mind! You seem to find out so much roughly this particular, such as you wrote it there as well. I have faith that you recently can perform by per-cent in order to strength the message dwelling slightly, however other than that, this really is great blog site fruchtbarkeit erhöhen durch ernährung. An incredible examine. We’ll definitely return.


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: